Luma-Gleitschirm

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luma-Gleitschirm
Luma-Gleitschirm.png
Der Luma-Gleitschirm in Mario Kart Tour
Informationen
Einziger Auftritt Mario Kart Tour (2019)
Art Gleiter (Gleitschirm)
Primärer Effekt Dient Fahrzeugen zum Gleiten
Meist benutzt von Fahrern in Mario Kart Tour

Der Luma-Gleitschirm ist ein exzeptioneller Gleiter aus Mario Kart Tour. Es ist eine Variante des Gleitschirms auf dem ein Luma, zwei kleine Sterne und ein Polarlicht-Himmel abgebildet sind. Der Polarlicht-Himmel passt zum Aussehen von Rosalina (Polarlicht). Deswegen ist es der Hauptgleiter von Rosalina (Polarlicht) und Rosalina (Schwimmerin). Im Gegensatz zum Gleitschirm erhält man mehr Bonuspunkte, wenn man einen Blitz verwendet.


Der Gleiter konnte zum ersten mal während der Vancouver-Tour-Saison als Teil der Highlights der ersten Woche, neben Rosalina (Polarlicht) und dem Kometenschweifer erworben werden. In der Meeres-Tour-Saison war es ebenfalls als Teil der Highlights der ersten Woche neben Rosalina (Schwimmerin) und dem Blau-Soda-Jet erhältlich. Zuletzt war der Gleiter in der 1.-Jubiläum-Tour-Saison in der dazugehörigen 1.-Jubiläum-Röhre erwerbbar.

Verfügbarkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tour Verfügbar in / als
Tour-Saison Vancouver Vancouver-Röhre 1 (Highlight der 1. Woche)
Meeres-Tour-Saison Meeres-Röhre 1 (Highlight der 1. Woche)
1.-Jubiläum-Tour-Saison 1.-Jubiläum-Röhre 1 & 2 (kein Highlight)
Tour-Saison Winter (2020) Sternenschirm-Röhre
Rosalina-Tour-Saison Rosalina-Röhre 2 (Highlight der 2. Woche)

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name in anderen Sprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]