Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Koopa-Strand 2

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koopa-Strand 2
SMK KoopaBeach2.jpg
Koopa-Strand 2 wie in Super Mario Kart zu sehen
Informationen
Auftreten Super Mario Kart
Mario Kart: Super Circuit
Mario Kart DS
Cup Spezial-Cup
Extra Spezial-Cup
Blatt-Cup

Koopa-Strand 2 ist eine Strecke aus Super Mario Kart, vorkommend im Spezial-Cup.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario-Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Kart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die größte Schwierigkeit liegt auf dem Teil der Strecke, wo man durch das Wasser fährt und aufpassen muss, nicht durch das tiefe, dunklere Wasser zu fahren, in dem man untergeht. Über die grünen Algen auf dem Sand sollte man auch nicht fahren, da sie die Geschwindigkeit reduzieren. Mit einer Feder kann man hinter die Barrieren springen und dort fahren, wenngleich es nur Zeit kostet, da die Runden innen nicht gezählt werden. Durch einen Huup kann man wieder herausspringen.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart: Super Circuit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Strecken aus Super Mario Kart treten auch hier auf, somit auch der Koopa-Strand 2. Nun hat er einen unbekannten oder keinen Besitzer, da an Koopas Stelle Wario an den Rennen teilnimmt.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart DS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier tritt er erneut auf. Bei ihm handelt es sich um die erste Strecke im Blitz-Cup. Weil Koopa auch hier nicht mitfährt, ist ihr Besitzer Yoshi.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Statistiken und andere Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]