Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Pionpi

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Pionpi
Pionpi.jpeg
Ein Pionpi im Artwork
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land (1990)


Pionpi ist ein Gegner, der erstmals und gleichzeitig zum letzten Mal in Super Mario Land vorkam. Pionpis tragen lange dunkle Gewänder und haben einen graufarbigen Hautton. Pionpi sieht sehr chinesenartig aus. Ein Pionpi kann im Gegensatz zu vielen anderen Gegnern des Spiels ausschließlich durch einen Abschuss mit einem Superball besiegt werden. Springt man auf Pionpi, so wird er plattgestampft, erwacht aber nach wenigen Sekunden zu neuem Leben, ähnlich wie der aus anderen Mario-Titeln bekannte Knochentrocken.