Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Roketon

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roketon
Roketon.png
Roketon
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land (1990)
Spezies Lakitu


Roketon erscheinen nur in Super Mario Land und dienen dem dortigen Anatagonisten Tatanga. Sie bewohnen das Königreich Tschai im Sarasaland und treten nur in Welt 4-3 auf, um die Bosse Biokinton und Tatanga zu beschützen. Von ihrem Körper kann nur ein gelber Kopf gesehen werden. Da er an den Kopf eines Lakitus erinnert, kann angenommen werden, dass die Roketons zu dieser Spezies gehören. Statt einer Wolke benutzen Roketons blaue Flugzeuge zum Fliegen. Von vorne können sie mit diesen einen Angriff auf Mario ausführen, indem sie sein Sky Pop mit einem Gira beschießen. Schafft es Mario, einen Roketon abzuhängen, erhält er 400 Punkte, wenn der Roketon den Bildschirm verlassen hat. Dann kann er nämlich nicht mehr angreifen.

Trivia

  • Ihre Flugzeuge ähneln den Kampfflugzeugen der ehemaligen Sowjetunion.
  • Es existiert ein Artwork des Spiels, der zeigt, wie ein Roketon eine Kanonenkugel aus seinem Flugzeug schießt. Tatsächlich kann ein Roketon dies gar nicht.
  • Sein Name könnte von "Rakete" abgeleitet sein.