Mario Smash Football

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Mario Football-Serie #2 Mario Strikers Charged Football
Mario Smash Football
Verpackung MSF.jpg
Informationen
Entwickler Next Level Games
Publisher Nintendo
Plattform(en) GameCube
Genre Fußball-Action
Spielmodi 1-4 Spieler
Veröffentlichung Europa 18. November 2005
USA 5. Dezember 2005
Japan 19. Januar 2006
Australien 6. April 2006
Alterseinstufung ESRB  - Ohne Altersbeschränkung
PEGI  - Ab drei Jahren

Mario Smash Football ist ein Fußballspiel mit Mario und seinen Freunden/Feinden, welches im November des Jahres 2005 für die GameCube erschien. Nachfolger des Spiels ist Mario Strikers Charged Football, was bereits für die Wii im Handel erhältlich ist.

Offizielle Spielbeschreibung

"Fußball in einer neuen Dimension

Vergiss die langweiligen und überflüssigen Dinge des Fußballs wie Regeln, Schiedsrichter und Fairplay. Hier gilt nur ein Motto: ALLES IST ERLAUBT!

Bestreite die nervenaufreibensten Fußballturniere des Pilzkönigreiches. Wähle einen Spielführer und 4 Kameraden und siege im Bowser-Pokal! Organisiere deine eigenen Turniere und spiele mit bis zu 15 Freunden! Bis zu drei Mitspieler treten gegen dich an oder spielen in deiner Mannschaft." - Originaler Verpackungstext von Nintendo

Spielbare Charaktere

Eine Mannschaft besteht aus einem Spielführer, drei zusätzlichen Feldspielern und einem Kritter als Torwart.

Spielführer

Teamkamerdaden

Torwart

Robo-Kritter

Items

Der grüne Panzer wirft denjenigen um, der von ihm getroffen wird.

Rennt man auf eine gelegte Banane, fällt man um.

Der rote Panzer verfolgt den Gegner und bringt diesen zu Fall.

Der Stachel-Panzer hat die gleiche Wirkung wie der grüne Panzer, jedoch prallt dieser von den Wänden ab und wird auch nicht zerstört, wenn er einen Gegner trifft.

Bei Kontakt mit diesem Panzer wird der Gegner eingefroren.

Wird der Kettenhund von der Leine gelassen, schnappt er sich jeden Gegenspieler und stürzt diesen um.

Setzt man dieses Item ein, kommt es zur Explosion, die die Kicker durch die Luft fliegen lässt.

Der Pilz bringt für kurze Zeit einen Beschleunigungsschub.

Der Stern lässt den Spieler für kurze Zeit unverwundbar werden. Wird er in dieser Zeit berührt, werden die Gegner umgeschmissen.

Stadien

  • Röhrenarena

Die Röhrenarena bietet 25.000 Fußballfans Platz. Sie befindet sich im Pilzkönigreich und ist der Austragungsort des Blumenpokals. Der Untergrund besteht aus Beton.

  • Schlossgarten

Im Schlossgarten von Peach wird der Pilzpokal ausgetragen. Das Stadion umfasst 15.000 Plätze, das Spiel wird auf Rasen ausgetragen. In diesem Stadion wird der Pilzpokal ausgespielt.

  • Unterweltarena

Dieses Stadion liegt unterirdisch. Es ist der Austragungsort für den Sternenpokal, der vor 35.000 Zuschauern stattfindet. Gespielt wird auf Metall.

  • Konga-Arena

Die Konga-Arena befindet sich auf der Kong-Insel, wo der Superblumenpokal ausgespielt wird. 31.000 Fans passen in das Stadion, das Spielfeld besteht aus Metall.

  • Kraterarena

Die Kraterarena ist auf Yoshi's Island gelegen. Hier wird der Superpilzpokal vor 42.000 Zuschauern auf Rasen ausgetragen.

  • Schlachtfeld

Der Austragungsort des Supersternenpokals ist in Bowsers Schloss. Ganze 68.000 Fußballverrückte sehen sich das Spektakel an, das auf Beton ausgespielt wird.

  • Bowserarena

Die Bowserarena ist der Ort, an dem der mysteriöse Bowserpokal verliehen wird. Er liegt im Weltraum, wohin es immer noch 50.000 Fans verschlägt. Der Untergrund besteht aus Gummi.

Trivia

  • Erstaunlicherweise ist Luigi kein ausgeglichener Charakter wie Mario und er sonst immer, sondern wie Peach ein spielmachender Spielführer. Dafür gilt Yoshi als ausgeglichener Spielführer.
  • Auf der Verpackung steht drauf,dass das Spiel von Philipp Lahm empfohlen wurde.

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.