Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Münztasche

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Münztasche
px
Informationen
Erster Auftritt Super Mario 64 (1996)
Letzter Auftritt New Super Mario Bros. 2 (2012)

Münztaschen verwandeln sich in eine Münze und hinterlassen diese auch. Sie kommen nicht oft vor.

Aussehen

Wie oben schon erwähnt, verwandelt sich der Geldbeutel gerne mal in eine einfache Münze. Doch im Normalfall sieht er, wie der Name schon sagt, wie ein Geldbeutel mit Füßen aus. Aus dem Inneren kann man zwei gelb-leuchtende Augen herausstechen sehen, da der Reissverschluss geöffnet ist. Natürlich gibt es auch dieses Wesen in verschiedenen Farben, doch in Super Mario 64 erscheint es eher in grün.

Geschichte

Super Mario 64 & Super Mario 64 DS

Eine Münztasche aus Super Mario 64

Ihren ersten Auftritt haben sie in Super Mario 64 und dessen Remake Super Mario 64 DS. Sie erscheinen nur im Kurs Frostbeulen Frust. Hinter dem Eismeer, wo Bad Bully wohnt, haben sich Münzen und aber auch Propys breit gemacht. Bei den Münzen ist Vorsicht geboten, denn jede der Münzen könnte eine getarnte Münztasche sein. Um eine normale Münze und eine getarnte Münztasche von einander zu unterscheiden, muss man auf den Schatten der Münze achten. Hat sie einen, ist es eine Münztasche. Kommt der Spieler dieser Münze zu nah, verwandelt sich die Kreatur wieder zurück in ihre ursprüngliche Form. Man sollte eine Münztasche schnell besiegen, denn nach enttarnen hüpfen sie durch die ganze Gegned und fügen dabei Mario Schaden zu. Für die Erlegung der Tasche, winken einige Münzen. Sie kommen auch in zwei Wario-Minispielen im Remake vor. Dort erledigt Wario eine Münztasche und es regnet Münzen, die sofort in den Blöcken verschwinden. Der Spieler muss die jeweiligen Blöcke antippen, wo die Münzen drinnen sind. Ist dort keine Münze drin, ist das Spiel vorbei. Ist oder sind welche drin, bekommt man sie.

New Super Mario Bros.

NSMB Sprite Münztasche.png

In New Super Mario Bros. erscheinen sie wieder. Sie tauchen leider nur in zwei Levels auf. Um in diesem Spiel eine Münztasche zu besiegen, muss man sechs mal auf sie stampfen, sechs mal mit einem Feuerball treffen oder einen Maxi-Pilz oder Panzer verwenden. Bei den ersten beiden Möglichkeiten, gibt die Münztasche eine Münze für jeden Schlag her, ist sie besiegt gibt sie einen 1-Up-Pilz her. Münztaschen tauchen nur in Leveln mit vielen Gruben auf, um es schwerer zu machen die Münztasche zu besiegen oder sie gar zu erwischen. Das Minispiel aus Super Mario 64 DS erscheint in New Super Mario Bros. wieder, jedoch mit dessen Grafik. Die Münztaschen erscheinen auch wieder in diesem Spiel.

Trivia

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Münztasche
Englisch Moneybag Geldtasche
Japanisch ガマグチクン
Gamaguchikun
Gamaguchi heißt so viel wie "Krötenmund" und ist auf japanisch eine Brieftasche, die eine große Öffnung hat, ähnlich dem Mund einer Kröte.