Die Leier lockt

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Leier lockt
MPDS Screenshot Die Leier lockt.jpg
Mario beim Spielen des Minispiels
Informationen
Vorkommen Mario Party DS
Art 4-Spieler-Minispiel, Duell-Minispiel
Steuerung Touchscreen: Drehen

Die Leier lockt ist ein Minispiel aus Mario Party DS.

Regeln[Bearbeiten]

Die Gegenspieler betätigen eine Leier und spielen die Mario-Melodie ab. Als Spieler muss man mit dem Touchpen Kreise auf dem Touchscreen ziehen. So läuft die Leier. Es muss die richtige Geschwindigkeit sein, es kommen immer Noten aus der Leier raus, die dies anzeigen. Ist die Geschwindigkeit optimal, dann sind die Noten farbig. Man hat dreißig Sekunden Zeit. Wer am Ende durch die Musik die meisten von den 50 möglichen Gumbas anlockt, hat gewonnen.

Gefahren[Bearbeiten]

Hört man am Anfang des Spiels der Musik nicht richtig zu, kann es schwer sein, das richtige Tempo zu treffen.