Wigglers Gartenlaube

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Wigglers Gartenlaube
[[Datei:Wigglers Gartenlaube Spielbrett Karte.jpg|250px]]
Informationen
Blaue Felder 23
Rote Felder 6
Ereignis-Felder 11
Spezielle Felder 7

Bei Wigglers Gartenlaube handelt es sich um ein Spielbrett in Mario Party DS, das Wiggler gehört.

Geschichte[Bearbeiten]

Mario & Co. wurden, nachdem sie von Bowser geschrumpft wurden, von Wiggler gebeten, die Piranha-Pflanze zu verscheuchen, die Wigglers Gartenlaube eingenommen hat. Es gibt verschiedene Blumen, wenn du eine von drei verschiedenen auswählst und sie schüttelst, bekommst du Münzen. Leider gibt es auch welche, die dir Münzen stehlen und dich zum Start bringen. Am Ende kämpfst du im Minispiel Die Wurzeln allen Übels gegen eine Piranha-Pflanze.

Besonderheiten[Bearbeiten]

  • Piranha-Pflanze: Sie verkohlt dich mit einem Feuerball und stielt dir somit 20 Münzen. Wenn du Glück hast, erlebt sie eine Fehlzündung und du bleibst verschont.
  • Glückstulpen: Berühre eine der Tulpen. Sie enthält je nach Glück eine, 10 oder 20 Münzen.
  • Münzenblumen: Schüttle sie mit dem Touchpen und du erhälst Münzen.
  • Teleport-Blumen: Sie bringen dich automatisch wieder zum Anfang des Feldes.
  • Fleischfressende Pflanzen: Tritt in sie und sie verschlingen dich. Das kostet 10 Münzen!