Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Grün-Feuer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grün-Feuer
MKDD Artwork Grün-Feuer.jpg
Ein Artwork vom Grün-Feuer
Informationen
Einziger Auftritt Mario Kart: Double Dash!! (2003)
Fahrzeugtyp Kart
Gewichtsklasse Mittel
Besitzer Luigi

Als Grün-Feuer wird das Gegenstück vom Rot-Feuer bezeichnet. Es handelt sich um Luigis Kart in Mario Kart: Double Dash!!.

Sein Aussehen gleicht Marios Kart, nur weist es eine grüne Farbe und ein grünes L vorne auf. Wie beim Rot-Feuer sind auch seine Räder dunkelblau. Allerdings muss das Grün-Feuer erst freigeschaltet werden, indem der Pilz-Cup in der 50cm³-Klasse gewonnen wird.

Die Stärken des Grün-Feuers liegen in seiner hohen Geschwindigkeit und seiner guten Lenkung. Die Geschwindigkeit ist identisch mit der vom König Bowser. Hingegen hat das Grün-Feuer die schlechteste Beschleunigung aller mittelgewichtigen Karts.

Es kann die Karts Koopa-Flitzer, Para-Flitzer und Blümchen-Mobil leicht schieben, aber wie letzteres leicht von der Kokoloko geschoben werden.

Wie der DK Jumbo hat es bei der Beschleunigung zwei Sterne, aber es beschleunigt besser als dieser und ebenso gut wie das König Bowser, welches aber in diesem Wert einen Stern mehr hat.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Von allen Karts im Spiel kann es am leichtesten freigeschaltet werden.
  • Es stellt eine Anspielung darauf dar, dass Luigi grüne Feuerbälle als Spezial-Item einsetzt.