Mini-Abroxas

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mini-Abroxas
SMW2 Sprite Mini-Abroxas.png
Mini-Abroxas
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island: Super Mario Advance 3 (2002)
Spezies Abroxas

Unter einem Mini-Abroxas versteht man eine kleinere Version der gewöhnlichen Abroxas, die sich aber bis auf ihre Größe nicht von diesen unterscheidet und viel seltener als ihre normalen Verwandten auftritt.

Mini-Abroxas erscheinen nur in einigen Leveln des Spiels Super Mario World 2: Yoshi's Island und dessen Remake Yoshi's Island: Super Mario Advance 3. Wie die großen Abroxas haben auch sie die Fähigkeit, an Wänden und Decken hoch zu klettern. Zwar kann Yoshi auch sie fressen, jedoch verdaut er einen Mini-Abroxas, ohne dass ein Yoshi-Ei aus ihm entstehen kann.

Es wurde nie bestätigt, ob es sich auch bei den Abroxas in Super Princess Peach um Mini-Abroxas handelt. Sie weisen aber eine ähnliche Größe wie diese auf und geben Prinzessin Peach keine Energie, wenn sie mit Perry aufgesaugt werden, ähnlich wie ein Yoshi durch das Fressen eines Mini-Abroxas keine Yoshi-Eier herstellen kann. Sollten die Abroxas in Super Princess Peach Mini-Abroxas sein, würde es mit Traurigen Abroxas sogar eine Unterspezies von diesen geben.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ihr Schnabel wirkt blasser als der ihrer großen Verwandten.