Trouble Guy (Bandit)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um den Banditen. Informationen über den gleichnamigen Snifit findest du unter Trouble Guy (Snifit).

Trouble Guy (Bandit)
px
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Spezies Bandit

Der Trouble Guy ist eine Spezies aus Super Mario World 2: Yoshi's Island.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yoshi's Island-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario World 2: Yoshi's Island[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Mario World 2: Yoshi's Island ist der Trouble Guy eine Unterspezies der Banditen, die Yoshi mit Energiebällen bewerfen. Sie können allerhöchstens betäubt werden, wenn man auf ihren Kopf springt oder sie mit einem Yoshi-Ei bewirft. Lediglich ein POW-Block, eine Feuermelone oder eine Eismelone können ihn besiegen. Sie treten hauptsächlich in Zweier-Gruppen auf und hören auf Energiebälle zu schmeißen, um Yoshi zu treten, wenn er nah genug kommt.

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]