Pseudo-Blume

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Pseudo-Blume
px
Eine Pseudo-Blume
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World 2: Yoshi's Island (1995)
Letzter Auftritt Yoshi's Island DS (2006)
Spezies Steinerne Kreatur

Pseudo-Blumen sind Gegner aus Super Mario World 2: Yoshi's Island und Yoshi's Island DS. Sie sind als Blume getarnte Kreaturen, die wie normale Blumen oben in der Luft schweben und sich nicht rühren. Sobald Yoshi in ihre Nähe kommt, fallen sie runter und rollen wie ein Felsbrocken mit einem euphorischen Grinsen in seine Richtung, wobei sie jeden im Weg Stehenden zermalmen. Glücklicherweise sind sie wegen ihres Gesichts leicht zu erkennen. Wenn man ein Ei-Schuss auf sie abfeuert, fallen sie augenblicklich herunter und rollen los. Man kann sie nicht besiegen, sondern nur überspringen, was bei einem vorigen Ei-Schuss leichter zu tun ist.

Trivia[Bearbeiten]

  • Laut der Menagerie in Yoshi's Island DS gehört die Pseudo-Blume zu den Untergrund-Gegnern anstatt zu den Botanischen Gegnern, was zeigt, dass sie keine richtige Pflanze darstellt.