Bitesize

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bitesize
DKC Sprite Bitesize.png
Ein Bitesize
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country (1994)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country (GBA-Remake, 2003)
Spezies Fisch

Bei Bitesize handelt es sich um einen kleinen, grünen Fisch, der einen roten Bauch hat und nur in Donkey Kong Country vorkommt. Zwar sieht er durch seine Größe harmlos aus, aber ein von ihm berührter Kong wird sofort besiegt. Auch Enguarde schwimmt sofort weg, wenn ein Bitesize ihn beißt. Dies geschieht bei jedem Angriff durch einen Unterwassergegner. Somit sind die Bitesizes so stark wie die Haie Chomps. Die Angriffe von Donkey und Diddy schaden ihnen ebenso wenig wie jedem anderen Gegner im Wasser, doch Enguarde kann Bitesize wie alle anderen Unterwassergegner außer Croctopus und Clambo mit seiner Schwertnase besiegen. Bitesize erscheinen allein, zu zweit oder als Schwarm. Außerdem zielen sie nicht auf die Kongs, sondern schwimmen ein bestimmtes Muster, sodass die Kongs ihnen leicht ausweichen können.

Im Game Boy Advance-Remake von Donkey Kong Country erscheinen verschiedenfarbige Bitesize in den Minispielen von Funky Kong. Es gibt sie in rot, blau, gelb und grün. Einer der Bitesizes zeigt immer an, welche Farbe gefangen werden muss. Außerdem tauchen blinkende, regenbogen-ähnliche Bitesizes auf, die für jede Farbe zählen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bitesizes gehört zu den wenigen Spezien aus Donkey Kong Country, die in Donkey Kong Land nicht vorkommen und ist sogar der einzige Unterwassergegner, auf den dies zutrifft.
  • Laut einiger Angaben zählen sie zu den Chomps, obwohl sie ganz anders und wesentlich kleiner als Haie aussehen.
  • Das Minispiel im Remake ähnelt stark Bananino-Jagd, einem Minispiel in Mario Party 5, nur dass die Bitesizes durch Don Bananos und die Regenbogen-Bitesizes durch goldene Äffchen ersetzt wurden.