Klump

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
DKC Sprite Klump.png
Dies ist er in Donkey Kong Country
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country (1994)
Letzter Auftritt Donkey Kong Jet Race (2008)
Spezies Kremling

Klump ist ein großer und kräftiger Kremling, aber nicht so stark wie beispielsweise Krusha. Allerdings erscheinen einige Klumps in der Kremling Krew, die als Generäle oder Schiffskapitäne für King K. Rool arbeiten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Country[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Donkey Kong Country hat Klump seinen ersten Auftritt. Donkey Kong kann ihn mit einem Sprung besiegen. Dies kann Diddy Kong nicht, er braucht ein Fass oder einen Tierischen Freund wie Rambi. Dasselbe gilt für Donkey Kong Land, ein Remake des Spiels.

Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier tritt statt Klump Kannon auf, ein großer Kremling, der ihm sehr ähnelt. Jedoch besitzt er ein Gewehr und schießt damit Kugeln oder Fässer auf die Kongs.

Ohne Spielserie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong 64[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Donkey Kong 64 kommen Klumps wieder als Gegner vor, haben jedoch eher eine rötliche Farbe. Außerdem werden alle Kremlings von General Klump, einem Untergebenen King K. Rools, befehligt. Gegen den General kann aber nicht gekämpft werden. Im Wunder Wald halten sich nur tagsüber Klumps auf, nachts werden sie von den Skello-Krittern vertreten.

Auftritte in Spin-Offs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Racing-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Donkey Kong Jet Race[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier hat Klump seinen letzten Auftritt. Um ihn freizuschalten, muss er in Candy Kongs Mission 16 von Donkey Kong besiegt werden. Wrinkly Kong ist seine Rivalin, aber Klump besitzt ein viel höheres Gewicht. Nach Kludge und vor King K. Rool ist er der zweitschwerste Kremling im Spiel.

Auftritte außerhalb von Spielen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserie Donkey Kongs Abenteuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier erscheinen Klumps als Teil der Kremling Krew. Zwei Klumps besitzen sogar einen Rang als Befehlsgeber, dies sind die Brüder Generalalligator Zack, der Jüngere, und Kaptain Skurvy.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Klump trägt in Donkey Kong Country einen grünen Helm, in Donkey Kong Jet Race aber ein Holzfass auf dem Kopf.
  • In der Beta-Version von Donkey Kong Country sollte ihn auch Donkey Kong nur mit einem Fass oder einem tierischen Freund besiegen können. Im fertigen Spiel trifft dies auf Krusha, einen anderen Kremling, zu, während Donkey Kong Klump mit einem Sprung ausschalten kann.
  • Als einziger männlicher Kremling in Donkey Kong Jet Race hat er einen weiblichen Rivalen, und zwar Wrinkly Kong. Alle anderen Fahrer des Spiels haben einen Rivalen desselben Geschlechts.