Slippa

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slippa
SlippaArtwork.jpg
Eine Slippa
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country (1994)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country (GBA-Remake, 2003)
Spezies Schlange
Verbindungen Kremling Krew, Slippa-Krug

Slippa ist eine orange-schwarz gestreifte Schlange und kommt als Gegner in Donkey Kong Country und somit auch in Donkey Kong Land vor. Vor allem wohnt sie in Höhlen, allerdings kommt sie auch in mehreren Tempeln vor, z. B. im Bembel Tempel. Durch einen Sprung, ein Fass, eine Rollattacke bzw. einen Radschlag von hinten oder mit einem Tierischen Freund kann sie leicht besiegt werden. Sie gehört neben Gnawty, Zinger und den Kremlings zu den häufigsten Gegnern.

Nach Donkey Kong Land hat man Slippa nie mehr gesehen, abgesehen von Remakes. Zudem werden die Slippas in einem Level von Donkey Kong Land von einem Slippa-Krug produziert. In Donkey Kong Country tun dies extra dafür aufgestellte Ölfässer.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Cranky Kong erwähnt sie manchmal kurz, wenn die Kongs ihn in Donkey Kong Country besuchen kommen. Dabei erklärt er ihnen, dass sie Slippa mit der Rollattacke oder einem gezielten Sprung besiegen können. Er verschweigt aber, dass die Rollattacke von hinten kommen muss, da Slippa den Angreifer sonst beißt.