Schweif-Buu Huu

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Schweif-Buu Huu
SM3DL Artwork Tanuki-Buu.png
Ein Schweif-Buu Huu aus Super Mario 3D World'
Informationen
Erster Auftritt Super Mario 3D Land (2011)
Letzter Auftritt Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise (2018)
Spezies Buu Huu

Der Schweif-Buu Huu hat seinen ersten Auftritt in der Mario-Serie in Super Mario 3D Land. Sämtliche Buu Huus in den Geisterhäusern haben einen weißen Waschbärschwanz, welcher grau gestreift ist. Dies bei den Schweif-Gumbas und den anderen Spezies, die einen Waschbärschwanz haben anders ist, da z.B. Schweif-Gumbas einen dunkel- und hellbraun gestreiften Waschbärschwanz haben. Diese Buu Huus wurden von Bowser damit beauftragt, das Superblatt einzusetzen, um Mario mit einer Drehattacke ihres Waschbärschwanzes angreifen zu können. Ihre Taktik besteht daraus, dass sie Mario mit ihren Schwanz angreifen, wenn er sich ihnen zu sehr nähert oder wenn Mario ihnen den Rücken zudreht,sie sich von hinten anschleichen und ihn mit ihrem Schwanz angreifen.