Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Lava-Monster

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lava-Monster
Super Mario Galaxy 2 Screenshot 16.jpg
Ein Lava-Monster will Mario fressen
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Feuerdrache
Verbindungen Koopa-Truppe

Lava-Monster sind Gegner aus Super Mario Galaxy 2. Sie gehören zu den größten Feuerdrachen. Sie erheben sich in großen Lavaseen, um Mario auf zu fressen. Sie kommen als erstes in der Schmelztiegel-Galaxie vor. Sie kommen natürlich auch in der Sturzflug-Galaxie und Bowsers Galaxiengenerator. Lava-Monster sind nicht besonders schnell und lauern in der Lava auf ihr Opfer. Berührt Mario oder Luigi dieses riesige Monster, verbrennt er sich und verliert einen Kraftpunkt. Sie sind auch auf kleinen Lava-Planetoiden zu finden. Als sich Mario oder Luigi in der Schmelztiegel-Galaxie von Greifstern zu Greifstern zieht, findet man sehr viele Lava-Monster. Sie sehen aus wie rote Wassermenschen, die in der Lava leben. In der Sturzflug-Galaxie tauchen sie, als Mario mit dem Tuku-Gleiter fliegt, gleich am Anfang aus der Lava auf. Man muss ihnen schleunigst ausweichen. In Bowsers Galaxiengenerator kommen sie als letztes vor. Im letzten Abschnitt tauchen sie aus der Lava auf. Dadurch muss man von der einen Plattform zu der anderen rüber springen, um ihnen auszuweichen. Später kann man das Lava-Monster mit Yoshi mit einer Blasebalgbeere umgehen, um zu Bowser zu gelangen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]