Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Subraum-Schlachtschiff

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen wichtige Vorlagen, beispielsweise Infoboxen oder Navigationen, die Informationen besser und übersichtlicher darstellen. Sieh dich doch gleich nach passenden Vorlagen um und füge sie ein!
Subraum-Schlachtschiff

Informationen
Einziger Auftritt Super Smash Bros. Brawl (2008)
Fahrzeugtyp Schiff
Besitzer R.O.B.s

Das Subraum-Schlachtschiff ist ein gigantisches, stationäres Geschütz im Geschichtsmodus "Der Subraum Emissär" aus Super Smash Bros. Brawl, das die Aufgabe hat, Subraum-Bomben zu schießen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Subraum-Schlachtschiff wird aus der Uralten Insel herausgelassen, nachdem dieses schwebende Reich der R.O.B.s vom Subraum verschlungen wurde. Bowser und Ganondorf stehen auf ihr und sehen das Schlachtschiff Halberd, wie es direkten Kurs auf sie nimmt. Das Subraum-Schlachtschiff kann mit seinen Kanonen die Halberd zerstören, doch dann flitzen fünf kleine Fluggefährte aus dem brennenden Schiff: Falcos Flieger, der Arwing von Fox, der Falcon Flyer, Olimars Raumschiff und der Dragoon, auf dem Kirby reitet. Kirby zerstört mit dem Dragoon das Subraum-Schlachtschiff und fliegt zusammen mit den anderen direkt in den Subraum. Bowser und Ganondorf retten sich ebenfalls in den Subraum.