Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Warp-Stern

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Warp-Stern
SSBU Artwork Warp-Stern.png
Artwork eines Warp-Sterns
Informationen
Erster Auftritt Eigene Serie: Kirby's Dream Land (1992)
Mario-Serie: Super Smash Bros. Melee (2001)
Letzter Auftritt Eigene Serie: Kirby Star Allies (2018)
Mario-Serie: Super Smash Bros. Ultimate (2018)
Art Stern
Primärer Effekt Fliegt mit dem Verwender hoch in die Luft, um auf den Boden zu krachen und Gegnern Schaden zuzufügen.
Meist benutzt von Kämpfern der Super Smash Bros.-Serie

Der Warp-Stern ist ein Item aus der Super Smash Bros.-Serie, welches ursprünglich aus der Kirby-Serie stammt. Er ähnelt vom Aussehen her einem Superstern, jedoch ohne die Augen und mit runden Ecken.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros.-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros. Melee[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seinen ersten Auftritt hat der Warp-Stern in Super Smash Bros. Melee, allerdings nur als Trophäe.

Super Smash Bros. Brawl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Smash Bros. Brawl gibt es den Warp-Stern erneut, sowohl als Trophäe als auch nun als Item. Hier weist er seine typischen Eigenschaften auf: Bei Benutzung fliegt der Kämpfer, der den Warp-Stern eingesetzt hat, hoch in die Luft, und kracht anschließend wieder zurück auf die Stage, wobei die dadurch entstehende Explosion bei anderen Kämpfern in der Nähe Schaden verursacht. Der Zielort kann durch Bewegen des Kontrollstick verändert werden.

Einen weiteren Auftritt hat der Warp-Stern im Subraum-Emissär. Peach und Kirby setzen ihn ein, um das Stadion zu verlassen, befor es vom Subraum verschluckt wird. Allerdings müssen sie auf der Halberd notlanden.

Super Smash Bros. for Nintendo 3DS/Wii U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Smash Bros. for Nintendo 3DS/Wii U tritt der Warp-Stern als reguläres Item auf, sowie in der Wii U-Version als Trophäe.

Super Smash Bros. Ultimate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in Super Smash Bros. Ultimate gibt es den Warp-Stern als Item. Außerdem gibt es von ihm einen Geist.

Desweiteren ist er in der Intro-Sequenz des Storymodus Stern der irrenden Lichter zu sehen: Kirby versucht, während er auf dem Warp-Stern unterwegs ist, der Licht-Attacke von Kyra auszuweichen und zu entkommen, was er auch schafft.

Itembeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros. Brawl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros. for Nintendo 3DS/Wii U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schnapp ihn dir, um nach oben zu schießen und dich mit Wucht nach unten zu stürzen! Du kannst deinen Sturz etwas steuern.

Super Smash Bros. Ultimate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katapultiert dich in die Luft, lässt dich wie ein Meteor herabschmettern. Links/rechts zum Zielen, hoch/runter zum Ändern des Landezeitpunkts.

Trophäenbeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros. Melee[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Bild Name Auftritte Beschreibung
88
SSBM Sprite Trophäe 88.png
Warp-Stern

Super Smash Bros. Brawl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Bild Name Auftritte Beschreibung
266
SSBB Sprite Trophäe 266.png
Warp-Stern

Super Smash Bros. for Nintendo Wii U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geisterbeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Smash Bros. Ultimate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name in anderen Sprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]