Pista Delfino

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Pista Delfino
Pista delfino.jpg
Pista Delfino
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Sunshine (2002)
Liegt in Isla Delfino

Pista Delfino ist ein Ort aus dem Spiel Super Mario Sunshine. Dies ist der erste Ort, der im Spiel auftritt. Hier trifft man zum ersten mal auf den Schleim, außerdem bekommt Mario hier den Dreckweg 08/17. Nachdem Mario die Piste gesäubert hat bekommt er das erste Insignie der Sonne im Spiel. Danach wird er verhaftet und muss auf Beschluss des Gerichts die ganze Insel säubern.

Namensherkunft[Bearbeiten]

Pista Delfino (Deutsch: Delfin-Landeplatz)

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Bahn ist auf insgesamt drei Inseln gebaut worden.
  • Wenn du von hier nach Piazza Delfino zurückkehrst oder umgekehrt, ist der aktuelle Münzstand immer noch da, so kann man unendlich Münzen sammeln. Außerdem ergibt sich so die beste Möglichkeit, die 100 Münzen von Piazza Delfino zu bekommen.