Playa del Sol

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Playa del Sol
SMS Screenshot Playa del Sol.png
Isla Delfinos sonnigster Strand.
Informationen
Vorkommen Super Mario Sunshine
Kapitel 1: Dünenwurzeln bauen Sandburgen
2: Spiegelspiele
3: Wilder-Wiggler-Widerstand
4: Die Geburt des Sandvogels
5: Palmathons Sandsprint
6: Rote Münzen im Korallenriff
7: Mario Morgana! Ihm nach!
8: Das Wassermelonen-Festival
Welten
Porto d'Oro 3 Parco Fortuna

Playa del Sol ist die dritte Welt aus Super Mario Sunshine.

Es ist ein Strandresort, welcher im Magenbereich der delphinförmigen Isla Delfino und östlich von Lido Sirens liegt. Gleichzeitig ist diese Welt der größte und sonnigste Strand der Insel sowie die Ruhestätte des legendären Sandvogels, welcher in einem Turm, einem riesigen und steinernen Bauwerk in der Mitte des Strandes, in seinem Ei schlummert. Um diesen Turm herum sind große Spiegel platziert, welche das Sonnenlicht auf das Ei reflektieren, um dieses bis zum Schlüpfen seines Bewohners zu wärmen. Laut den Aussagen eines Palmas läuft dieser Prozess schon seit einem Jahrhundert ab. Playa del Sol ist zusammen mit Parco Fortuna auch die einzige nicht von Schleim verschmierte Welt des Spiels.

Layout[Bearbeiten]

Playa del Sol in der Vogelperspektive.

Playa del Sol ist ein großer Strand mit einer Vielzahl an Hütten und Bäumen. Kataquax bewegen sich entlang des sandigen Gebiets, wobei die Anzahl und die Art dieser Gegner sich von Kapitel zu Kapitel unterscheidet. Um den Strand herum sind viele Dünenwurzeln platziert, die durch das Anspritzen mit Wasser neue Gebiete oder Gimmicks preisgeben.

Der Spieler startet auf einer nur wenige Meter vom Strand entfernten Insel, hinter der sich eine weitere Insel mit großen Palmen und einer daran befestigten Schaukel befindet. Nach dem Freischalten der Turbo-Düse in dieser Welt findet man auch hier eine dazugehörige Box. Direkt geradeaus von der Startposition befindet sich eine Hütte mit mehreren Sorten an Früchten darin. Links davon steht eine Gruppe von Bäumen, in deren mitte sich einer der großen Spiegel befindet. Von der Mitte des Strandes mit Blickrichtung zum Turm gelangt man über einen langen und gepflastertem Pfad, den man erreichen kann, indem man die Dünenwurzel besprüht, welche die Treppe erscheinen lässt, zu einer Art Aussichtsplatz, der etwas über Playa del Sol gelegen ist. Links von diesem befindet sich eine Cocktail-Bar, und hinter diesem erblickt man eine Halbinsel. Jenseits des Aussichtsplatzes gibt es einen schlecht gepflegten Weg, über welchen Seile gespannt sind und der indirekt zur erwähnten Bar führt. Hinter dieser findet man ein Korallenriff vor, in welchem sich das sechste Kapitel abspielt, in dem übrigens auch Yoshi anzutreffen ist, dessen Ei sich auf der Halbinsel vorfindet.

Gegner[Bearbeiten]

Gewöhnliche Gegner[Bearbeiten]

Bossgegner[Bearbeiten]

Kapitel[Bearbeiten]

Bild Kapitelname Kapitelbeschreibung
  Kapitel 1: Dünenwurzeln bauen Sandburgen Das Ziel des Kapitels ist es, einen geheimen Parcours zu meistern, dessen Eingang durch das Bespritzen einer Dünenwurzel mit Wasser offengelegt wird.
  Kapitel 2: Spiegelspiele Das Ziel des Kapitels ist es, die Plungelos auf den Spiegeln zu besiegen.
  Kapitel 3: Wilder-Wiggler-Widerstand Das Ziel des Kapitels ist es, den Wiggler zu besiegen.
  Kapitel 4: Die Geburt des Sandvogels Das Ziel des Kapitels ist es, auf dem Sandvogel zu reiten und dabei die acht Roten Münzen einzusammeln.
  Kapitel 5: Palmathons Sandsprint Das Ziel des Kapitels ist es, ein Rennen gegen Palmathon zu gewinnen.
  Kapitel 6: Rote Münzen im Korallenriff Das Ziel des Kapitels ist es, die acht Roten münzen im Korallenriff zu sammeln.
  Kapitel 7: Mario Morgana! Ihm nach! Das Ziel des Kapitels ist es, Mario Morgana zu bezwingen, welcher in Playa del Sol umherläuft.
  Kapitel 8: Das Wassermelonen-Festival Das Ziel des Kapitels ist es, eine große Wassermelone zur Cocktail-Bar zu bringen.
  Roten Münzen in der Sandburg Das Ziel des Kapitels ist es, die acht Roten Münzen innerhalb des Sandburg-Parcours zu sammeln.
  Insignie im Sand Das Ziel des Kapitels ist es, die versteckte Insignie der Sonne in einer geheimen Nische im Sand zu finden, welche durch das Anspritzen einer Dünenwurzel sichtbar wird.


Blaue Münzen - Fundorte[Bearbeiten]

Fundorte der Düsen[Bearbeiten]

Schwebe-Düse[Bearbeiten]

Raketen-Düse[Bearbeiten]

Turbo-Düse[Bearbeiten]

Fundorte der Früchte[Bearbeiten]

Durian[Bearbeiten]

Ananas[Bearbeiten]

Im Haus geradeaus vom Startpunkt.

Banane[Bearbeiten]

Im Haus geradeaus vom Startpunkt.

Kokusnuss[Bearbeiten]

Papaya[Bearbeiten]

Unterorte[Bearbeiten]

Kartenbeschreibung[Bearbeiten]

Namen in anderen Sprachen[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]