Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Mini-Verwandlung

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Mini-Mario)
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um die Mini-Verwandlung, im Bezug auf Mario "Mini-Mario" genannt. Informationen über das Spielzeug findest du unter Mini-Mario (Spielzeug).

Mini-Verwandlung
NSMBW Artwork Mini-Mario.png
Mario in der Mini-Verwandlung
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Land 2: 6 Golden Coins (1993)
Letzter Auftritt Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen (2017)
Fähigkeit(en) Durch Abnahme an Größe können kleine Passagen benutzt werden.
Verwendet von Mario, Luigi, Wario, Gelber Toad, Blauer Toad

Die Mini-Verwandlung ist eine Verwandlung, die in der Mario- und in der Wario-Serie auftritt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Bros.-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

New Super Mario Bros.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In New Super Mario Bros. feiert die Mini-Verwandlung ihr Debüt in der Mario 2D-Serie und hat auch ihren wohl bekanntesten Auftritt. Mario bzw. Luigi werden nach Berühren eines Mini-Pilzes sehr klein, und passen nun durch schmale Spalte und auch durch Miniröhren. Außerdem sind sie so leicht, dass sie deutlich weiter springen können und sie beim Laufen über Wasser nicht einsinken. Allerdings können Gegner nicht so leicht besiegt werden, oft ist eine Stampfattacke nötig, zudem können sie keine Gegenstände tragen und sich nicht ducken.

New Super Mario Bros. Wii[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In New Super Mario Bros. Wii kehrt die Mini-Verwandlung zurück, mit den gleichen Fähigkeiten wie im Vorgänger. Allerdings können die spielbaren Charaktere nun auch Gegenstände aufheben, und ihre Stimme wird höher. Außerdem können sie sich nun ducken.

New Super Mario Bros. 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in New Super Mario Bros. 2 ist die Mini-Verwandlung wieder dabei, mit den gleichen Fähigkeiten wie in New Super Mario Bros. Wii. Die Verwandlung wird zwar selten benötigt, aber das Level Welt 3-B ist komplett darum aufgebaut.

New Super Mario Bros. U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In New Super Mario Bros. U ist die Mini-Verwandlung ebenfalls dabei, und neben den gewohnten Fähigkeiten können die Charakter diesmal wie mit den dreieckigen Blöcken in Super Mario World Wände hochlaufen.

New Super Luigi U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Maker-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Maker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Maker for Nintendo 3DS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario & Luigi-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario & Luigi: Superstar Saga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mario & Luigi: Superstar Saga hat die Mini-Verwandlung ihren ersten Auftritt in der Mario & Luigi-Serie. Sie kann nur von Mario benutzt werden, weil dazu Luigi ihn von hinten mit dem Hammer platt schlagen muss. Mario ist nun nur noch halb so groß und kann daher niedrige Durchgänge passieren. Diese Fähigkeit erlernen die Brüder im Grinsewald-Chateau.

Mario & Luigi: Abenteuer Bowser[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wario Land-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wario Land: The Shake Dimension[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Wario Land: The Shake Dimension ist die Mini-Verwandlung nur in den Leveln Villa Weichknie und Gruselgruft vorzufinden. Sie wird hervorgerufen, wenn ein bestimmtes Fass betreten wird. Wario tritt aus diesem anschließend in Miniaturgröße hervor. Durch die geringe Größe hat Wario an Sprungkraft nichts verloren, jedoch können die damit zu großen Seile nicht benutzt werden. Sonstige Einschränkungen gibt es nicht. Durch die Mini-Verwandlung ist es möglich, extrem kleine Passagen zu benutzen, was in den beiden Leveln von großer Bedeutung ist. Anders als es bei Mario und Luigi der Fall war, wird Wario durch die Mini-Verwandlung nicht angreifbarer, der Schaden bleibt gleich.

WarioWare-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WarioWare: Smooth Moves[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]