Sprungfeder-Verwandlung

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Sprungfeder-Verwandlung
SMG Artwork Sprungfeder-Mario.jpg
Mario in der Sprungfeder-Verwandlung
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy (2007)
Letzter Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Fähigkeit(en) Ermöglicht extrem hohe Sprung und Betreten von steilen Wegen
Verwendet von Mario, Luigi

Der Feder-Pilz verwandelt Mario in Sprungfeder-Mario, eine lebende Sprungfeder. Mario springt nun die ganze Zeit und ist damit schwerer zu steuern. Durch einen gezielten Druck auf den A-Knopf kann Mario einen besonders hohen Sprung ausführen, um hoch gelegende Gebiete zu gelangen. Wird Sprungfeder-Mario verwundet oder berührt er Wasser, verwandelt er sich zurück. Diese Verwandlung kann Mario in Super Mario Galaxy und dessen Nachfolger annehmen.