Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Mario Party 8

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
#8 Mario Party 7 Mario Party-Serie #10 Mario Party DS
Mario Party 8
Verpackung MP8.jpg
Informationen
Entwickler Hudson Soft
Publisher Nintendo
Plattform(en) Wii
Genre Party, Action
Spielmodi 1-4 Spieler
Veröffentlichung USA 29. Mai 2007
Belgien 20. Juni 2007
Niederlande 20. Juni 2007
Deutschland 22. Juni 2007
Japan 26. Juli 2007
Großbritannien 3. August 2007
Australien 19. Juli 2007
Südafrika 1. Februar 2008
Korea 6. November 2008
Alterseinstufung USK: USK 6.png

Mario Party 8 ist das erste Spiel der Mario Party-Serie auf Nintendos Wii. Innovationen sollen in Form der Sensorsteuerungsmöglichkeit der Wii auftreten, insbesondere natürlich bei den Minispielen. In Europa erschien es am 22. Juni 2007.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es steigt wieder eine Mario Party! Dieses Mal kommt der Karneval in die Stadt und mit ihm ein riesiger Wettbewerb, nämlich jener um einen Jahresvorrat an Bonbons! Bowser hingegen versucht natürlich wieder die Nintendo-Stars von ihrem Vorhaben möglichst effizient abzuhalten...

Spielmechanik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wie bei jeder Mario Party "spielt die Musik" auf Spielbrettern, auf denen die Charaktere selbst laufen und dabei Münzen und Sterne einsammeln müssen oder auch verschiedene Aktivitäten ausführen müssen. Der Rundenverlauf unterscheidet sich nicht von jenen von früheren Mario Party-Spielen.

Eine Neuerung bietet jedoch die Steuerung und die Spielmechanik der Minispiele, welche immer am Rundenende gespielt werden. Hierbei werden die Bewegungssensoren der Fernbedienungen ausgenutzt und verlangen Bewegungen der Spieler.
Eine zusätzliche Neuerung ist der Einsatz der Miis.

Nach wie vor ist Mario Party 8 größtenteils ein Multiplayer-Spiel, doch es gibt auch einen Einzelspieler-Modus mit einer Handlung im Rahmen der sogenannten Sternenrallye.

Spielbretter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Moderatoren des Spektakels, Billy Balla-Balla und Kopftopf


Diesmal sind 14 Charaktere spielbar, also 2 mehr als in Mario Party 7. Die dortigen spielbaren Charaktere wurden beibehalten.

Bonbons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rote Bonbons

Grüne Bonbons

Gelbe Bonbons

Blaue Bonbons

Felder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwickler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Mario Party 8/Entwickler

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]