Unsichtbarer Wario

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Unsichtbarer Wario

Informationen
Einziger Auftritt Wario Land 3 (2000)
Fähigkeit(en) Man wird komplett unsichtbar
Verwendet von Wario

Als Unsichtbarer Wario wird eine Verwandlung von Wario bezeichnet, die aber eine andere Verwandlung darstellt als die ähnliche Verwandlung in Super Mario 64.

Der Unsichtbare Wario tritt nur in Wario Land 3 auf. Verursacht wird er, wenn Wario von einem bestimmten Trank von Mad Scienstein, einem Gegner und Helfer von Rudy, dem Clown, getroffen wird. Anders als Mario in Super Mario 64 und Luigi in Super Mario 64 DS, welche nur durchsichtig werden, wird Wario völlig unsichtbar. Damit der Spieler erkennt, wo Wario sich befindet, wirbelt der Unsichtbare Wario beim Gehen gelegentlich Staubwolken auf, auch kann er durch das Scrollen des Bildschirms lokalisiert werden. Außerdem blinkt er manchmal für Sekundenbruchteile, doch dies hat keine Auswirkung auf das Gameplay, für Gegner und Hindernisse bleibt er trotzdem unsichtbar. Jedoch kann der Unsichtbare Wario durch einige besondere Türen nicht durchgehen, diese kann Wario nur im sichtbaren Zustand durchschreiten.

Betritt Wario eine Warp-Röhre, verwandelt er sich wieder zurück und kann wieder gesehen werden.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]