Winkys Trampelpfad

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Winkys Trampelpfad
DKC Screenshot Winkys Trampelpfad.png
Screenshot
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country (1994)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country (GBA-Remake, 2003)
Liegt in Affen-Minen

Winkys Trampelpfad stellt das sechste Level im Spiel Donkey Kong Country und das erste Level der Affen-Minen dar. Es wird freigeschaltet, indem Very Gnawty in seinen Grotten besiegt wird. Wird es geschafft, geht es mit Loren-Crash weiter.

Layout[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Level kommt Winky, der Frosch und Tierische Freund, erstmals vor. Winky kann sehr hoch springen und hilft den Kongs beim Erreichen von Bananen, Bonusleveln und beim Besiegen von Gegnern. Er kann sogar die Wespe Zinger mit einem Sprung besiegen, was ohne Tierischen Freund nicht geht.

Winky Walkway ist die sechste Stufe in der Videospiel, Donkey Kong Country . Es ist auch die erste Ebene in der Affe Minen -Bereich, auf sich Donkey Kong Island .

Sammelbares[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KONG-Buchstaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das K wartet über dem ersten Necky.
  • Das O lässt sich gleich nach Winkys Tier-Kiste finden.
  • Das N befindet sich im ersten Bonuslevel.
  • Das G schwebt über dem Abgrund mit dem letzten Necky.

Bonuslevel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine große, von Necky bewachte Plattform muss per Sprung mit Winky oder auf den Necky erreicht werden. Im Bonuslevel gibt es viele Bananen und den KONG-Buchstaben N. Die Bananenstauden ganz oben können nur mit Winky geholt werden.

Warp-Fass[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Game Boy Advance-Version gibt es ein Warp-Fass, das sich erreichen lässt, indem von der Plattform, auf der Winky gefunden werden kann, nach links gesprungen wird. Es führt auf das Gerüst kurz vor dem Ziel.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Level heißt so, weil Winky hier seinen ersten Auftritt hat.