Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Fall-Hummel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fall-Hummel
SML2 Sprite Fall-Hummel.PNG
Fall-Hummel
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land 2: 6 Golden Coins (1992)
Spezies Biene
Verbindungen Killerbiene


Bei der Fall-Hummel handelt es sich um einen Gegner, welcher zur Spezies der Bienen gehört und aussieht wie eine übergewichtige Hummel.

Das Spiel Super Mario Land 2: 6 Golden Coins beinhaltet den einzigen Auftritt der Fall-Hummel. Sie wohnt in der Tree Zone und hat keine Auftritte außerhalb von ihr. Wenn Mario in ihre Nähe kommt, lässt sie sich fallen, trifft dabei den Boden und fliegt dann wieder zurück. Mario sollte also, wenn sie sich fallen lässt, sofort aus dem Weg gehen, damit sie ihn nicht treffen kann. Die Fall-Hummel gehört zu den stärksten Bienen, da sie nur in der Unverwundbar-Verwandlung besiegt werden kann.

Trivia

  • Ihr Verhalten erinnert stark an die Steinblöcke, welche sich wie sie zu Boden fallen lassen. Dazu passt auch die Tatsache, dass sie nur mit einem Stern besiegt werden kann. Ähnlich greift auch der in Super Mario 3D World vorkommende Vogel Pickondor an, der aber auch ohne Stern leicht mit einem Sprung besiegt werden kann.
  • Eine kleinere Version von ihr stellt die Killerbiene dar, was daran liegt, dass die Fall-Hummel trotz ihres Namens nicht zu den Hummeln, sondern zu den Bienen zählt.