Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Killerbiene

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Killerbiene
Killerbiene.PNG
Killerbiene
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land 2: 6 Golden Coins (1992)
Spezies Biene


Unter der Killerbiene versteht man einen kleinen Gegner, der zur Spezies der Bienen gehört, aufgrund der Leistungseinschränkungen der Game Boy-Grafik aber nur schwarzweiß aussieht.

In Super Mario Land 2: 6 Golden Coins hat die Killerbiene ihren einzigen Auftritt. Sie lebt in der Tree Zone, genauer gesagt im vierten Level von dieser. Wenn Mario ihren Bienenstock betritt, schwebt die Killerbiene langsam auf ihn zu und versucht, nach ihm zu stechen, da sie sich gestört fühlt. Um sie zu besiegen, reicht ein Sprung, während Feuerbälle keine Wirkung zeigen.

Die Knochen-Biene stellt eine untote Version von ihr dar.

Trivia