Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Goldblume

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goldblume
NSMB2 Artwork Goldblume.jpg
Goldblume
Informationen
Einziger Auftritt New Super Mario Bros. 2 (2012)
Art Blume
Primärer Effekt Ruft die Gold-Verwandlung hervor
Meist benutzt von Mario, Luigi

Unter der Goldblume versteht man eine Blume, die wie eine goldene Version der Feuerblume aussieht und in New Super Mario Bros. 2 vorkommt.

Wird sie gesammelt, verwandelt sie Mario in Gold-Mario und Luigi in Silber-Luigi. In dieser Verwandlung können sie goldene Feuerbälle werfen. Diese bringen getroffene Gegner, Blöcke oder Wände zum Explodieren. Einerseits gibt es dafür mehr Münzen als gewöhnlich, andererseits lassen sich auch Geheimwege öffnen. Die goldenen Feuerbälle schaden auch Gegnern, denen normale Feuerbälle nichts ausmachen. Als Bonus bekommt man sogar pro besiegten Gegner 5 Münzen, bei einer Kombo sogar bis zu 50, und sollte man unter Einfluss eines Sternes stehen, so wird die Anzahl der Münzen, die man erhält, nochmal verdoppelt! Außerdem erhält man für jeden Goldpilz 100 Münzen. Wird ein Level in der Verwandlung beendet, verändert sie sich zur Feuer-Verwandlung und man erhält, je nach dem an welche Höhe am Fahnenmast man gesprungen ist, unterschiedlich viele Münzen. Bei Schaden wird bei Mario bzw. Luigi die Super-Verwandlung hervorgerufen.

Die Goldblume kann in verschiedenen Leveln erhalten werden, zuerst im Level 2-1. Auch in Toad-Häusern kann man sie gewinnen. Aufgrund ihres hohen Wertes wird sie nur vom Stern, dem Maxi-Pilz und dem Unbesiegbarkeitsblatt ersetzt. Unter dem Einfluss des Unbesiegbarkeitsblatts lässt sich aber keine Goldblume bekommen.

Im Münzrausch Modus hat man bereits eine Goldblume im Inventar.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]