Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Rettungsblock

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rettungsblock
NSMB2 Artwork Rettungsblock.jpg
Artwork eines Rettungsblocks aus New Super Mario Bros. 2
Informationen
Erster Auftritt New Super Mario Bros. 2 (2012)
Letzter Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Art Block
Primärer Effekt Enthält ein Unbesiegbarkeitsblatt
Meist benutzt von Mario

Der Rettungsblock ist ein Block aus der Mario-Serie, der erstmals im Spiel New Super Mario Bros. 2 auftrat. Er ersetzt den Super-Assistent-Block aus anderen Spielen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Bros.-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

New Super Mario Bros. 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In New Super Mario Bros. 2 taucht der Block zum ersten Mal auf. Er erscheint in einem Level, wenn man in diesem fünf mal hintereinander gestorben ist. Der Block enthält ein Unbesiegbarkeitsblatt, welches den betroffenen Charakter in eine weiße Form der Waschbär-Verwandlung verwandelt. Dieser ist dann unbesiegbar, kann aber dennoch in Abgründe fallen oder in Lava verbrennen. Hat man den Level geschafft, so wird der Charakter zur normalen Waschbär-Verwandlung zurück verwandelt.

Sollte man mit der weißen Waschbär-Verwandlung sterben, so erscheint der Rettungsblock erneut, schafft man den Level, so taucht dieser nicht bei erneutem Betreten des Levels auf.

Super Mario 3D-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario 3D World[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rettungsblock taucht erneut in Super Mario 3D World auf, nur in 3D. Er wird vermutlich die gleichen Eigenschaften haben.