Pogo-Party

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!

Pogo-Party ist ein 4-Spieler-Minispiel aus Mario Party 8.

Beginn[Bearbeiten]

Die Charaktere sitzen in einer Gummikiste eines Kinderzimmers. Von oben fliegen Fly Guys mit einer Kiste voll mit bunten Bällen herab und fliegen sogleich wieder hinauf.

Spielgeschehen[Bearbeiten]

Es fallen 200 Bälle in vier verschiedenen Farben herunter. Von jeder Farbe sind es 50 Stück. Jeder muss nun die 50 Bälle sammeln, die seiner Farbe entsprechen (S1=blau S2=rot S3=grün S4=gelb). Die Bälle bleiben aber nicht einfach liegen, sondern hüpfen in der Kiste herum, was es erschwert. Um es sich leichter zu machen, kann man auch springen. Wer es als erstes geschafft hat, alle seine Bälle zu sammeln, gewinnt.

Steuerung[Bearbeiten]

Wii-FB horizontal halten, mit dem Steuerkreuz bewegen und mit dem 2-Knopf springen.