Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Rose Town

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rose Town
SMRPG Screenshot Rose Town.png
Mario in Rose Town
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
Einwohner Link

Rose Town ist ein Ort in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars und befindet sich südlich von Rose Way und Tadpole Pond. Diese Stadt ist auch mit Forest Maze und mit Pipe Vault verbunden. Diese Stadt kann Mario über Rose Way erreichen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei Marios Ankunft, muss er feststellen, dass die Bewohner erstarrt sind und sich nicht bewegen können. Es fliegen Pfeile aus dem Himmel und treffen die Bewohner, die ebenfalls durch ein Treffer erstarren. Mario erfährt, dass die Pfeile aus einem Wald kommen (Forest Maze). Bevor er sich dorthin begibt, besucht er ein Schlafhotel. Bei seiner Ankunft spielt Gaz mit Puppen. Völlig über Marios Anwesenheit überrascht, bittet er Mario mit ihm zu spielen, wobei Mario daraufhin eingeht. Beim Spielen verletzt sich Mario gefährlich, wodurch er bewusstlos wird.

Während Mario bewusstlos im Zimmerbett des Hotels liegt, erscheint (wohl möglich an einem Abend) ein funkelnder Stern, namens ♥♪!?, im Erdgeschoss des Hotels, schwebt über eine blau-gekleidete Puppe und besetzt diese anschließend, wodurch die Puppe an Größe gewinnt und zum Leben erweckt wird. Anschließend verlässt diese Puppe das Hotel und begibt sich zu Forest Maze, um dort die Pfeile, die abgeschossen werden, zu stoppen. Mario erwacht wieder und erfährt kurze Zeit später, als er sich zum Erdgeschoss des Hotels begibt, dass die Puppe von Gaz das Hotel verlassen hat und in Richtung Wald gegangen ist. Kurz danach begibt sich auch Mario zu Forest Maze.

Nachdem Mario gegen Bowyer siegt, werden die Bewohner von Rose Town von ihrer Starre befreit.