Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Spinthra

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spinthra
SMRPG Sprite Spinthra.png
Spinthra
Informationen
Fundort Landesende
Max. KP 230
Angriff 110
Defensive 70
Magie-Angriff 4
Magie-Defensive 32
Verbindungen Arachne

Bei Spinthras handelt es sich um große, grüne Taranteln mit drei violetten Augen und nur sechs Beinen, die in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars als Gegner vorkommen und am Landesende wohnen. Sie erscheinen nie in der Oberwelt, nur zur Begleitung von Geckits und Kriffids im Kampf. Mit 230 KP, einer Angriffskraft von 110 und einer Verteidigung von 30 besitzen sie hohe Werte. Im Kampf greifen sie mit ihren scharfen Zähnen an und setzen außerdem gerne eine Technik namens Giftwasser ein, um ihre Gegner zu vergiften. Ferner können sie Mario, Peach, Bowser, Mallow oder Geno paralysieren.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es gibt wie bei vielen Gegnern eine schwächere Version von ihnen, die gelben Arachnen. Wie die Spinthras erscheinen auch sie nie in der Oberwelt, sondern begegnen einem nur im Kampf.
  • Die erste Silbe ihres Namens kommt von "Spinne".