Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Sergeant Flutter

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sergeant Flutter
SMRPG Artwork Sergeant Flutter.png
Artwork
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars (1996)
Spezies Parakoopa
Verbindungen Seine Truppe, Monstermama


Sergeant Flutter tritt nur in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars auf. Er gehört zur Spezies Parakoopa und hat als einziger Charakter dieser Spezies einen grauen Panzer. Zu seinem Outfit gehört auch eine Sonnenbrille mit blauen Brillengläsern.

Er hat eine gute Beziehung zu Monstermama und führt eine Truppe roter Parakoopas an. Auf Monstermamas Bitte hin helfen sie Mario und seinen Partnern, die Abgründe am Landesende zu überwinden und so das Bohnental zu erreichen. Mario und seine Partner müssen dabei von Parakoopa zu Parakoopa springen. Wird das besonders schnell geschafft, gewinnt Mario einen Preis. Das zeigt, dass Sergeant Flutter zu den wenigen netten Parakoopas zählt.

Trivia

  • Er war der erste friedliche Parakoopa, obwohl mit Parakarry erst in Paper Mario ein solcher gespielt werden konnte. Neben diesem und Sergeant Flutter stellt der Postmeister den einzigen bekannten friedlichen Parakoopa dar.
  • Nach seinem Vorbild könnten die gegnerischen Koopas und Parakoopas der Paper Mario-Serie sowie die drei dunkelblauen Parakoopas, welche Mario und Luigi in Mario & Luigi: Abenteuer Bowser den Panzerstoß beibringen, Sonnenbrillen tragen. Als genauso wahrscheinlich gilt aber, dass dies vom wie er ebenfalls in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars vorkommenden, blauen Yoshi Boshi stammt.
  • Das Wort "Flutter" in seinem Namen spielt auf das Wort "flattern" an, welches für "fliegen" steht, weil die Parakoopas wie Sergeant Flutter fliegen können.