Skeleton Bird

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skeleton Bird
WL4 Sprite Skeleton Bird.png
Skeleton Bird
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land 4 (2001)
Spezies Vogel

Als Skeleton Bird, auf Deutsch Skelettvogel, wird ein Skelett eines Vogels bezeichnet, das zwei Flügel hat. Es trägt eine grüne Haube und ein rotes Kopftuch.

Der einzige Auftritt des Skeleton Birds liegt in Wario Land 4, wo er erst gegen Ende des Spiels angetroffen werden kann. Er lebt in allen Leveln der Saphir-Passage und in der Goldenen Passage. Als Angriff spuckt ein Skeleton Bird grüne Klumpen nach Wario. Diese fügen ihm keinen Schaden zu, sondern verwandeln ihn in Zombie-Wario. Nur als Zombie-Wario kann er Skeleton Birds besiegen, dazu reicht eine einfache Berührung am Kopf des Vogels, ohne dass er noch extra angreifen muss.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Am Ende des Spiels zeigt eine Szene einen Skeleton Bird zusammen mit zwei Men'onos.
  • Neben Cractus gilt er als einziger Gegner, der Wario in Zombie-Wario verwandeln kann, ohne selbst ein Zombie zu sein.