Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Welt Pilz-1 (New Super Mario Bros. 2)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Welt Pilz-1

Informationen
Vorkommen New Super Mario Bros. 2
Welt Welt Pilz
Zeitlimit 500
Items Feuerblumen
Sammelobjekte Drei Sternenmünzen
Gegner Gumba
Grüner Parakoopa
Roter Koopa
Piranha-Pflanze
Level
** Welt Pilz-1 >> **

Welt Pilz-1 ist das erste Level der Welt Pilz aus New Super Mario Bros. 2, es ist eine Wüste. Man kann dieses Level nur betreten, wenn man in Welt 1 den geheimen Ausgang zur Warp-Kanone gefunden hat. Nach diesem Level folgt Welt Pilz-2, über einen Geheimausgang kann man ein rotes Pilzhaus und Welt Pilz-A erreichen.

Layout[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Level besteht fast ausschließlich aus bunten Blöcken. Am Anfang geht es kurz bergauf, danach folgt ein Sprung-Abschnitt mit vielen Parakoopas. Nun gibt es eine kleine Ansammlung von Blöcken, bei der sich einige rote Koopas tummeln, hier gibt es auch Röhren. Direkt danach folgt bereits die Rücksetzfahne. Nun folgt ein weiterer Blockhaufen, bei welchem Mario sich aber dank einigen Gegnern und einem goldenen Ring viele Münzen holen kann. Danach ist zwischen zwei Röhren ein weiterer Blockhaufen platziert, wo er sich durch einen roten Ring ein Item verdienen kann. Nun folgen noch drei Blocksäulen und nach der Röhrentreppe ist der Zielpfahl.

Sternenmünzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. Sternenmünze: Bei der ersten größeren Blockansammlung in der gelben Röhre. Hier muss Mario mithilfe der POW-Blöcke nach unten gelangen.
  • 2. Sternenmünze: Bei der dritten Blockansammlung (zwischen zwei Röhren) muss er wieder eine gelbe Röhre betreten. Hier bekommt er eine Goldblume, um die Sternenmünze zu erreichen, sie ist mitten im Mauerblock-Haufen.
  • 3. Sternenmünze: Sie befindet sich über der linken der drei Blocksäulen am Ende. Mario muss dazu erst auf einen der Parakoopas und dann auf den roten Koopa springen.

Geheimer Ausgang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der geheime Ausgang befindet sich über der linken der drei Blocksäulen am Ende. Dazu muss Mario dort einen unsichtbaren Block anspringen, welcher eine Bohnenstange enthält. Dort ist aber nicht sofort Ende, stattdessen gibt es noch ein paar geflügelte ?-Blöcke, ein paar Mauerblöcke und ein paar Parakoopas. Erst danach folgt der Zielpfahl. Durch den geheimen Ausgang gelangt man zu Welt Pilz-A und einem roten Pilzhaus.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]