Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Yoobs Bauch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Yoobs Bauch

Informationen
Einziger Auftritt Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit
Liegt in Yoob
Herrscher Dotterling
Einwohner Knochentrocken, RC-Shroober

Yoobs Bauch bezeichnet die Gegend im Bauch des riesigen Yoob, welcher bisher nur in Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit auftritt. Mario, Luigi, Baby Mario, Baby Luigi und Baby Bowser werden nach den Sieg der Brüder über Kamek auf der Spitze von Yoshis Island von Yoob verschluckt und gelangen somit in seinen Bauch.

Sobald sie angekommen sind, stellen sie fest, dass es keinen Ausgang zu geben scheint, da der Weg, welcher vermutlich den Darm symbolisieren soll, stark verengt ist. Also gehen die Babys in die andere Richtung in einen großen Raum, wo diese auf Yoshi treffen, der versucht einen großen Stein in das Loch, woher die Babys kommen, zu rollen. Dafür benötigt er aber die Hilfe von weiteren Yoshis, welche sich in den umliegenden Räumen befinden.

Sobald alle gefunden wurden, schaffen es die insgesamt sechs Yoshis den Stein ins Rollen zu bringen. Dieser rollt nun durch den Darm und macht ihn begehbar, was Yoob offensichtlich weh tut.

Nun, da die Brüder vorstoßen können, gelangen sie in Räume mit einer seltsamen Anlage, welche Yoob-Eier zu produzieren scheint, wenn man ein Lebewesen zu einer schäumenden Flüssigkeit hinzugibt. Sie finden heraus, dass diese Lebewesen Yoshis sind! Nachdem die Brüder auch sie wieder gerettet haben, sammeln sich die Yoshis in einem Raum, da sie keinen Ausgang finden.

Mario und Luigi können jedoch einen finden und gelangen somit zu Toadbert, der einige Eier mit Yoshis gerettet hat. Er zeigt den Brüdern eine seltsame Zeichnung, die er selbst gemalt hat. Darauf kann man Prinzessin Peach erkennen, wie sie den Kobalt-Stern gegen die ältere Prinzessin Shroob einsetzt. An einigen Stellen der Zeichnung hat sich aber etwas Schmutz festgesetzt, sodass man nicht alles erkennen kann.

Wenn die Brüder nun weitergehen, treffen sie auf Dotterling, welcher den Ausgang bewacht. Dieser wirft sofort mit einem Ei nach den Brüdern, aus welchem Baby Bowser „schlüpft“! Kurz darauf werden die Brüder in einen Kampf mit dem Dotterling verwickelt. Er konnte aber besiegt werden und so konnten die Brüder, die Yoshis, Baby Bowser und Toadbert flüchten.

Da es nun keine Eier mehr für die Energieversorgung von Yoob gab, schrumpfte dieser und starb vermutlich.

Insgesamt gehen die Brüder durch 16 Bereiche und bekämpfen auf ihrem Weg Gegner wie Knochentrocken und RC Shroober.