Gelände (rot)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um die roten Gelände-Reifen. Informationen über die schwarzen Gelände-Reifen findest du unter Gelände.

Gelände (rot)
MK7 Artwork Gelände (rot).png
So sehen sie aus
Informationen
Einziger Auftritt Mario Kart 7 (2011)
Art Reifen
Primärer Effekt Dienen Fahrzeugen zum Fahren
Meist benutzt von Fahrern in Mario Kart 7

Beim Roten Gelände-Reifen handelt es sich um einen sehr großen Reifen, der an den Gelände-Reifen erinnert und nur im Spiel Mario Kart 7 auftritt. Mit ihm kann der Spieler sich sein Fahrzeug selbst zusammenbauen, der rote Gelände-Reifen muss aber erst durch das Sammeln von Münzen freigeschaltet werden.

Im Aussehen ähnelt er stark dem normalen Gelände-Reifen, hat aber keine schwarze, sondern eine rote Farbe und ein ausgeprägteres Profil als der normale Gelände-Reifen. Seine Radkappe sieht aus wie ein silberner Stern auf schwarzem Hintergrund, in ihrer Mitte sieht man einen gelben Knopf, der die Radkappe zusammenhält.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stärken weist der Gelände-Reifen bei der Geschwindigkeit und beim Off-Road auf. Dafür hat er in der Beschleunigung, im Gewicht und im Handling Schwächen. Beim Gewicht fallen sie ein wenig geringer aus als beim normalen Gelände-Reifen, die anderen Daten gelten aber bei diesen beiden Reifen als komplett identisch.

  • Geschwindigkeit: +0,75
  • Beschleunigung: -0,75
  • Gewicht: -0,75
  • Handling: -1,25
  • Off-Road: +1,25

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]