Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Marios Piste 2

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marios Piste 2
Mariocircuit2.png
Marios Piste 2
Informationen
Auftreten Super Mario Kart
Mario Kart Super Circuit
Mario Kart 7
Cup Pilz-Cup
Extra Blumen-Cup
Bananen-Cup

Marios Piste 2 ist die letzte Strecke des Pilz-Cups aus dem Spiel Super Mario Kart. Sie hat auch Auftritte als Retrostrecken in Mario Kart: Super Circuit und Mario Kart 7.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Kart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hindernisse auf dieser Strecke sind ein umliegendes Sandbett, welches auf jeder Mario Piste aus Super Mario Kart auffindbar ist und eine gefährliche Sprungschanze, die einem ganz schnell einen Teil der Strecke nochmal fahren lässt. Diese Sprungschanze befindet kurz vor der Zielgeraden, an der man über einen Teil der Strecke, über dem man schon gefahren ist, springen muss, dies geschieht durch den Einsatz eines Tempostreifens. Fährt man über diese Sprungschanze zu langsam, kann man leicht runterfallen und muss, wie gesagt, einen Teil der Strecke nochmal fahren. Das passiert auch, wenn man auf der Sprungschanze von einem Item getroffen wird.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart: Super Circuit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Piste hat sich grafisch verändert, sieht aber sonst genauso aus wie zuvor. Da in diesem Spiel nur vier Strecken zu jedem Cup gehören, muss sie als erste Strecke im Extra Blumen-Cup absolviert werden.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marios Piste 2 in Mario Kart 7

In Mario Kart 7 muss sie als Retro-Strecke gefahren werden, wobei sie zum Bananen-Cup gehört und dessen zweite Strecke ist. An der Sprungschanze kommt jetzt der Gleiter zu einem Einsatz, sonst wurde die Strecke nur grafisch an den Nintendo 3DS angepasst.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Statistiken und andere Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]