Koopa-Kap

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
Koopa-Kap
Koopa Cape.jpg
Panorama Bild vom Koopa Kap
Informationen
Auftreten Mario Kart Wii, Mario Kart 7
Cup Stern-Cup, Blitz-Cup

Das Koopa-Kap ist eine Strecke der Mario Kart-Serie, sie kommt in Mario Kart Wii vor und ist die zweite Strecke des Stern-Cups. Einen zweiten Auftritt als Retro-Strecke von ihr gibt es im Blitz-Cup von Mario Kart 7, wo sie als erste Strecke gefahren wird. Koopa ist in beiden Spielen der Besitzer dieser Strecke.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart Wii[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu Beginn zieht sich die Strecke über eine Felslandschaft direkt am Meer, die an vielen Stellen mit Gittern versehen ist, um sie befahrbar zu machen. Nach einer kleinen Höhle gelangt man über einen kleinen Sprung auf einen Fluss dem man in Strom abwärts folgt, bis er in einem Wasserfall ins Meer fließt. Diesen Wasserfall fällt man hinunter und gelangt so in eine Unterwasserröhre. Man kann viele bekannte Tiere des Pilz-Königreichs dort unten außerhalb der Röhre beobachten, jedoch befinden sich in der Röhre drehende Elektrostäbe, die in Mario Kart 7 jedoch weggelassen wurden. Man sollte sich also nicht zu sehr ablenken lassen! Zuletzt fährt man noch um einen Wasserfall herum, der einen ansonsten ins Wasser zieht.

Abkürzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt an mehreren Stellen Grasflächen, die , wenn man sie mit Pilzen überfährt, als Abkürzung nutzen kann. Diese Flächen befinden sich in der Höhle, und neben dem Fluss.

Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koopa-Kap ist Schauplatz eines Wettbewerbs, bei dem es gilt, 30 Tore in einer bestimmten Reihenfolge zu durchfahren.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mario Kart 7

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es ist das vierte Mal (nach Super Mario Kart, Mario Kart 64 und Mario Kart: Double Dash!!), dass Koopa eine eigene Strecke bekommt.
  • Auf der gesamten Strecke lassen sich blaue und rote Panzer sichten.
  • Dies ist die einzige Retro-Strecke aus Mario Kart Wii in Mario Kart 7, dessen Besitzer nicht gewechselt hat.

Videos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[1] --> Eine Spielszene in Koopa Kap