Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Koopa-Strand

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Koopa-Strand
MK7 Screenshot N64 Koopa-Strand.png
Screenshot aus Mario Kart 7
Informationen
Auftreten Mario Kart 64
Mario Kart 7
Cup Pilz-Cup
Bananen-Cup

Koopa Troopa Beach, auf Deutsch Koopa-Strand, ist die dritte Strecke im Pilz-Cup von Mario Kart 64 und die Erste im Bananen-Cup von Mario Kart 7. Obwohl der Name Koopa Troopa beinhaltet, kommt nicht einer dieser Charaktere auf dieser Strecke vor, lediglich ein Stein in Form eines Koopa-Panzers ist vorzufinden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario-Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 64[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Strecke ist auf einem großen Strand gebaut, welcher von einem Meer umschlossen wird. In der Mitte ist ein großer Berg, welcher ein Loch in der Wand vorweist, welches man als Abkürzung benutzen kann. Außerdem findet man zahlreiche Rampen vor, und obwohl sie das Muster eines Tempostreifens aufweisen, verleihen sie einem Charakter keinen Geschwindigkeitsschub.

Einzige Gegner auf dieser Strecke sind Krabben, welche jedoch leicht zu überwinden sind. Zu den größten Feinden gehört das Meer, welches sich regelmäßig bewegt. Fährt man zu tief hinein, bringt einen Lakitu auf die Strecke zurück und man verliert ordentlich Zeit. Außerdem kann es manchmal passieren, dass, wenn man gegen eine Palme fährt, man sich dreht. Als Besitzer der Strecke gilt Donkey Kong.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mario Kart 7 wurden einige Rampen ersetzt, jetzt dienen sie zum Einsatz des Gleiters. Koopa ist anders als in Mario Kart 64 der Besitzer der Strecke. Sie muss als erste Strecke im Bananen-Cup absolviert werden.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Statistiken und andere Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Runde auf dem Koopa Strand mit Shortcut

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dies ist die erste nach Koopa benannte Strecke, die ihm nicht gehört, weil er in Mario Kart 64 nicht dabei ist. Bis heute gibt es nur eine andere nach Koopa benannte Strecke, die diesem nicht gehört: Koopa-Großstadtfieber in Mario Kart 7 gehört Metall-Mario, obwohl sie eher zu Bowser passen würde.

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]