Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Gong-Tiki

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gong-Tiki
DKCR Artwork Gong-Tiki.png
Gong-Tiki
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country Returns (2010)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country Returns 3D (2013)
Spezies Tiki
Verbindungen Bomberich
Mitglied in Tiki Tak Stamm

Der Gong-Tiki stellt einen relativ großen Tiki dar, der eine ähnliche Form wie ein Gong aufweist und deshalb so heißt. Auf seiner Scheibe sieht man eine Sonnenzeichnung.

Die Spiele Donkey Kong Country Returns und Donkey Kong Country Returns 3D beinhalten die einzigen Auftritte des Gong-Tikis. Donkey und Diddy Kong sehen ihn erstmals in den Ruinen. Dort hypnotisiert er zunächst nur den Boss, einen Kranich namens Bomberich, aus dem anschließenden Kampf hält er sich raus. Nachdem Bomberich besiegt wurde, muss Donkey Kong den Gong-Tiki mit einem Faustschlag ebenfalls ausschalten, um den Kampf beenden und die Höhle betreten zu können.

Im letzten Level vor dem Kampf gegen den Großen Tiki kommt er erneut vor. Hier füllen die wichtigsten Untertanen des Großen Tikis ihn mit Bananen, deren Saft er dann zu zwei Händen verarbeitet, die ihm im Kampf helfen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Seine Arme sehen aus wie Trommelstöcke oder Schläger, die zum Spielen eines Gongs benutzt werden, obwohl man ihn nie damit Gong spielen sieht.