Tiki Tak Stamm

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Tiki Tak Stamm
Tiki Tak Stamm (flagge).png
Symbol des Tiki Tak Stamms auf flagge
Informationen
Einziger Auftritt Donkey Kong Country Returns
Spezies Tiki

Der Tiki Tak Stamm ist eine Gruppe von Bösewichten, die in Donkey Kong Country Returns erscheinen. Ihr Hauptquatier befindet sich auf dem Tiki Tak Vulkan.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Hauptquartier des Stammes auf dem Tiki Tak Vulkan

In Donkey Kong Country Returns erstreckte sich aus dem Tiki Tak Vulkan ein riesiges Gebäude, aus dem viele Tikis herausstürzten und Kurs auf die Tiere der Donkey Kong-Insel nahmen. Sie hypnotisierten die Tiere und befahlen ihnen die gesamten Bananen auf den Insel ihnen zu geben. Als Kalimba-Tiki versuchte, Donkey Kong zu hypnotisieren, schlug dies jedoch fehl und er musste einige Schläge des Gorillas einstecken. Später treten einige Tikis als Gegner auf und wollen Donkey Kong und Diddy Kong davon abhalten die Bananen wieder zu ergattern. Normalerweise musste Donkey Kong immer gegen die Kremlings in den Donkey Kong Country-Spielen kämpfen, nun ist es der Tiki Tak Stamm. Der Anführer des Tiki Tak Stamms ist der Große Tiki.


Tiki[Bearbeiten]

Die Tikis sehen aus wie Masken aus Holz. Außerdem ähneln die meisten Tikis Instrumenten, wie zum Beispiel ein Tiki Taka einer Trommel ähnelt. Die Masken sind auch oft geschmückt mit farbigen Federn.

Fähigkeiten[Bearbeiten]

Kalimba-Tiki hypnotisiert Donkey Kong.

Tikis haben einige Fähigkeiten. Sie können zum Beispiel mit ihrer Musik, die sie spielen, und mit ihren verwirrenden Augen Tiere hypnotisieren und so kontrollieren. Allerdings ist Donkey Kong gegen dies aus unerklärlichen Gründen imun gegen dies. Manche Tikis können frei in der Luft herumschweben, während andere so wie Tikinsekten nur mit Flügeln fliegen können. Manche Tikis können brennen, ohne dass sie verkohlen. Alle Tikis können durch ein Fass oder mit einem Rammer von Rambi das Rhino besiegt werden. Die Tikis schleppten die Bananen der Tiere ab, weil sie selbst Bananen zum Leben brauchen. Zum Beispiel erkennt man in der Fabrik, dass Tikis durch einer speziellen Substanz aus Bananen zum Leben erweckt werden. Auch bevor man gegen den Großen Tiki kämpft, geben ihm seine Untertanen Bananen, worauf der Saft, den der Große Tiki entstehen lässt, auf die Untertanen geschüttet wird. Dadurch werden sie zu Händen, die den Großen Tiki mächtiger machen.

Galerie[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]

Anführer[Bearbeiten]

Untertanen[Bearbeiten]

Unter-Spezien[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

  • Die meisten Tikis ähneln einem Musikinstrument. Außerdem wenn man gegen einen von einem Tiki hypnotisierten Boss kämpft, wird die Hintergrundmusik mit jenem Instrument, das dem Tiki ähnelt.
  • Ihr Name kommt von einer Schnitzkunst.

Namensbedeutung[Bearbeiten]