Skalettorex

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skalettorex
DKCR Screenshot Skalettorex.png
Screenshot
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country Returns (2010)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country Returns 3D (2013)
Spezies Skelettorex

Als Skalettorex wird der Schädel eines Dinosauriers bezeichnet, wie man an seinem Aussehen erkennt. Wenn ein Skelettorex genanntes Dinosaurier-Skelett besiegt wird, kämpft sein Schädel als Skalettorex alleine weiter.

In Donkey Kong Country Returns und Donkey Kong Country Returns 3D hat der Skalettorex genau wie der Skelettorex seine einzigen Auftritte. Als sein Wohnort gilt die sechste Welt im Spiel, die Klippen genannt wird. Ein Skelettorex kann durch einen Sprung von Donkey Kong und Diddy Kong besiegt werden. In diesem Fall fällt er zusammen. Seinem Kopf macht das aber nichts aus, dieser führt den Kampf nun als Skalettorex fort. Er springt umher und versucht dabei, die Kongs zu beißen. Besiegen können diese ihn nicht, sie können ihm nur ausweichen.

Die Knochendrachen in Yoshi's Story und die Vakuumtrocken in Super Mario Galaxy 2 sehen dem Skalettorex sehr ähnlich, haben aber nichts mit ihm zu tun, da es sich bei diesen um Drachen bzw. Knochentrocken und nicht wie beim Skalettorex um Dinosaurier handelt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wie beim Skelettorex leitet sich auch der Name vom Skalettorex von "Skelett" und "rex" aus Tyrannosaurus Rex ab, wobei beim Skalettorex das erste "e" aus Skelett durch ein "a" ersetzt wird, um ihn vom Skelettorex auch namentlich zu unterscheiden.