Panzer-Tiki

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panzer-Tiki
DKCR Artwork Bongo-Tiki.png
Panzer-Tiki
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country Returns (2010)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country Returns 3D (2013)
Spezies Tiki

Der Panzer-Tiki gehört zum Tiki Tak Stamm. Sein Aussehen gleicht einer hölzernen Trommel mit einer Krone aus Stein und einem steinernen Unterkiefer, der scharfe hölzerne Zähne aufweist. Auch gelbe Augen und schwarze Lederhaut gehören zu seinem Outfit.

Der Panzer-Tiki hat zwei Auftritte, in den Spielen Donkey Kong Country Returns und Donkey Kong Country Returns 3D. Erstmals erscheint er in der dritten Welt namens Ruinen. Panzer-Tikis gelten als schwer besiegbar, da ihre steinerne Krone sie schützt wie z. B. ein Koopa-Panzer einen Koopa. Ein Sprung von Donkey oder Diddy Kong macht dem Panzer-Tiki gar nichts aus, jedoch werden die Kongs kurzzeitig schneller und können kleine Abgründe überwinden. Besiegt werden kann ein Panzer-Tiki, indem Donkey Kong ihn zuerst mit einer neben ihm ausgeführten Trommelattacke betäubt und dann auf ihn springt, oder indem einmal mit Rambi auf ihn gesprungen wird.

Trivia[Bearbeiten]

  • Wegen dem hohen Gewicht seiner steinernen Krone kann er sich nur sehr langsam bewegen.