Großer Shrooboid

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großer Shrooboid
px
Informationen
Max. KP Erste Phase: 1750 (1000) / Zweite Phase: 1200 (900)
Angriff Erste Phase: 140 (170) / Zweite Phase: 200
Defensive 150 (beide Phasen)
Geschwindigkeit Erste Phase: 66 / Zweite Phase: 51 (53)
Fundort Stern-Schrein
Erfahrungspunkte 1500
Münzen 400

Der große Shrooboid gehört zu den Shroobs, die im Spiel Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit auftauchen. Dort verwandelt er jeweils Kylie Koopa als auch Toadbert in einen Shroob-Pilz, bevor die Beiden Mario die Warheit über den Kobalt-Stern sagen können. Später verwandeln sich die Pilze dank Immanuel Gidd's Erfindung wieder zurück. Der Große Shrooboid weiß auch die Warheit über den Kobalt-Stern und stahl deshalb den Splitter von Toadbert, da er seine ältere Prinzessin wieder befreien wollte. Er ist um ein vielfaches stärker als der Junior-Shrooboid, kann aber genau wie dieser auch eine Wirbelattacke einsetzten und ist ihm sonst auch ähnlich. Sie sehen sich zum Verwechseln ähnlich, nur dass der große Shrooboid eine andere Farbe und Stacheln auf den Kopf hat.

Trivia

  • Der große Shrooboid ist sogar stärker als Commander Shroob, obwohl dieser in der Rangordnung der Shroobs höher steht als er.