Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Shrooboid-Lümmel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Shrooboid-Lümmel
px
Bild des Shrooboid-Lümmels
Informationen
Fundort Koopaseum

Der Shrooboid-Lümmel gehört zu den Shroobs und ist ein Miniboss in Mario & Luigi: Zusammen durch die Zeit. Er wird von der jüngeren Prinzessin Shroob beauftragt, gegen Mario, Baby Mario, Luigi und Baby Luigi zu kämpfen, was er mit freuden tut. Er hält in seiner rechten Hand immer einen Lollipop, den er während den Kampf auch auf seine Feinde wirft. Er lässt das Publikum entscheiden, wen er angreifen soll. Die Shroobs im Publikum haben zwei Flaggen. Eine rote mit einem "M" für Mario und eine grüne mit einem "L" für Luigi. Eine gewisse Anzahl an Shroobs heben dann ihre Karten und die Mehrzahl an Stimmen für einen Bruder wird gezählt. Den so ausgesuchten Bruder greift der Shrooboid-Lümmel an. Er wirft dazu seinen Lollipop auf diesen und sofort danach holt er sich den nächsten aus den Mund, er hat wahrscheinlich einen unbegrentzten Vorrat an Lollipops. Allerdings ist es sehr leicht, über diesen Lollipop zu springen, vorausgesetzt man weiß, wen er angreift. Manchmal wirft ihm das Publikum auch Items zu, z. B. einen Pilz oder einen Giftpilz. Bekommt er einen Pilz, spuckt er einen Giftpilz auf seine Gegner, bekommt er einen Giftpilz, spuckt er einen normalen Pilz auf sie. Nachdem die 4 Brüder ihn besiegt haben, lässt Prinzessin Shroob eine Falltür unter den Brüdern erscheinen, die dadurch in die Schleifsand-Höhlen fallen, in welchen Mutant-Tyranha lebt.