Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Hammer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Gutes Format   Bilder
Hammer

Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong
Letzter Auftritt Super Smash Bros. Ultimate (2018)
Art Hammer
Meist benutzt von Mario, Luigi

Der Hammer ist ein Item aus verschiedenen Spielen der Mario-Serie, der als Waffe dient. Erstmals kam er im Spiel Donkey Kong vor.

Donkey Kong

Mit dem Hammer lassen sich im ersten Level des Arcade-Spiels Fässer, die von Donkey Kong geworfen werden, zerschlagen. Wenn man den Hammer hat, kann man leider keine Etage höher steigen.

Paper Mario-Serie

In Paper Mario und Paper Mario: Die Legende vom Äonentor ist der Hammer eines der Haupt-Items und einer der beiden Standardangriffe in diesen spielen. Außerdem gibt es in beiden spielen folgende Formen von Hämmern: Den normalen Hammer, den Super Hammer und den Ultra Hammer. Der Super Hammer ist stärker als der normale Hammer und der Ultra Hammer ist noch stärker. Diese beiden neuen, besseren Hämmer sind in einer Schatztruhe zu finden, die um einiges größer sind, als gewöhnliche.

In Super Paper Mario gibt es keinen Hammer mehr, doch es gibt den Pixl Knüppl, der den gleichen Effekt wie ein Hammer hat und im Aussehen identisch ist.

Dafür kommt der Hammer in Paper Mario: Sticker Star wieder vor, wo es viele Hammer-Sticker gibt.

Mario & Luigi-Serie

Der Hammer ist im Kampf ein äußerst wichtiger Gegenstand, denn neben dem Sprung ist er der einzige Standardangriff. Manche Gegner lassen sich zudem nicht durch einen Sprung verletzen, wie z. B. Stachi. Häufig ist einer der beiden Angriffe aber einfach effektiver und richtet entsprechend mehr Schaden an.

Um den Feind platt zu machen, ist es wichtig, den richtigen Moment abzupassen, um den Knopf für den Hammer loszulassen. Lassen Mario oder Luigi zu früh los, wird der Angriff zu schwach. Warten sie dagegen zu lange, fällt der Hammer ab und es wird richtig peinlich. Auch dann erhält der Gegner nur geringen Schaden. Im Idealfall leuchtet der Hammer und es erscheint "Exzellent".

In Mario & Luigi: Dream Team Bros. gibt es eine Traum-Attacke, die wie ein Hammer aussieht und auch so funktioniert. Mehr dazu unter Traum-Hammer. Bei Hammerangriffen in der Traum-Welt fällt zudem auf, dass, nachdem Mario angegriffen hat, er selbst gar nicht trifft, dafür dann aber viele Traum-Luigis, welche eine Schockwelle aussenden. Außerdem gibt es ein Kleidungsstück, den Meisterhammer, womit man, wenn der Hammer-Angriff exzellent war, nochmal zuschlagen kann.

Super Smash Bros.-Serie

Auch in der Super Smash Bros.-Serie tritt der Hammer auf. Er erscheint während Kämpfen auf der Stage und ist ein mächtiges, aber relativ seltenes Item, mit dem man einen Gegner leicht k.o. schlagen kann. Im Unterschied zum Spiel Donkey Kong ist es möglich, mit dem Hammer zu springen. Hat man einen Hammer aufgenommen, so schlägt man damit kontinuierlich, wobei der Charakter nur eingeschränkt kontrolliert werden kann und nur kleine Sprünge machen kann, andere Attacken sind, während man im Besitz des Hammers ist, nicht verfügbar. Nach einiger Zeit verschwindet der Hammer wieder, er kann aber nicht vorzeitig fallen gelassen werden. Gelegentlich kommt es vor, dass der Hammer seinen Kopf verliert, und man dann nur noch den Stiel in Händen hält und damit herumhämmert. Der Stiel verursacht keinen Schaden, dafür ist der Charakter den Gegnern ausgeliefert, da er sich mit dem nutzlosen Hammerstiel nicht wehren kann und diesen auch nicht vorzeitig fallen lassen kann.