Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Bowser-Handy

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bowser-Handy
MP3 Sprite Bowser-Handy.png
Bowser-Handy
Informationen
Einziger Auftritt Mario Party 3 (2001)
Art Handy
Primärer Effekt Man kann Bowser anrufen, der daraufhin ein Ereignis startet
Meist benutzt von Mario, Luigi, Yoshi, Peach, Donkey Kong, Wario, Daisy, Waluigi


Beim Bowser-Handy handelt es sich um ein Handy mit einer orangefarbenen Schaltfläche und hellgrünen Rändern. Auf Bowser weisen zwei am oberen Rand befestigte, gelbe Hörner hin, die es noch mehr an ihn erinnern lassen.

Das Bowser-Handy kommt nur im Spiel Mario Party 3 vor. Der Spieler kann es überall benutzen, um mit ihm Bowser anzurufen. Dieser fragt dann, wer anruft, wobei der vom Spieler gesteuerte Charakter seinen eigenen Namen oder den eines seiner Mitspieler nennen kann. Welcher Name hier genannt wird, spielt keine Rolle. Wenn Bowser mit dem Bowser-Handy angerufen wird, erscheint er und startet eine seiner Veranstaltungen, die auch stattfinden, wenn jemand auf einem Bowser-Feld landet. Demzufolge findet ein in der Regel negatives Ereignis für einen oder auch für mehrere Charaktere statt. Man kann Bowser-Handys für einen Preis von zehn Münzen in den Item-Läden von Mini-Bowser kaufen.

Trivia

  • Seine hellgrünen Ränder könnten eine Anspielung auf Bowsers Panzer darstellen, obwohl dieser oft auch in der Farbe dunkelgrün dargestellt wird.