Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Koopa-Karte

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koopa-Karte
MP3 Sprite Koopa-Karte.png
Koopa-Karte
Informationen
Einziger Auftritt Mario Party 3 (2001)
Art Bankkarte
Primärer Effekt Besitzer erwirbt Anspruch auf alle Münzen in der Koopa-Bank
Meist benutzt von Mario, Luigi, Peach, Yoshi, Donkey Kong, Wario, Daisy, Waluigi


Unter der Koopa-Karte versteht man ein Item, das aussieht wie eine Karte aus Gold, auf der man das Bild eines grünen Koopa-Panzers erkennt.

Der einzige Auftritt der Koopa-Karte liegt im Spiel Mario Party 3. Sie kann weder in einem Item-Laden gekauft noch in einem Minispiel gewonnen werden. Jedoch kann sie zufällig durch den Kauf einer Item-Tasche bei Toad erhalten werden. Wenn ein Spieler, der eine Koopa-Karte bei sich trägt, ein Bank-Feld der Koopa-Bank betritt, erwirbt er mit ihr einen Anspruch auf alle zu diesem Zeitpunkt in der Bank gelagerten Münzen. Das Bank-Feld erkennt man daran, dass auf ihm das Bild eines blauen Sacks mit einem gelben Stern darauf gesehen werden kann.

Trivia

  • Nach Mario Party 3 gibt es keine Koopa-Karte mehr, sondern der Spieler, der auf dem Bank-Feld landet, bekommt alle von den Spielern, die es passiert haben, bezahlten Münzen in der Bank.